[Kolumne] Krisenvorsorge, meine Frau und ich – Teil III

Hey Leute.  Ich hoffe, alle sind soweit gesund und munter, wenn Ihr euch den dritten Teil meiner Kolumne zu Gemüte führt.  Eines gleich als Erstes, dieser Teil könnte knackig werden. Alles was jetzt folgt, spiegelt MEINE Meinung wieder, für jene die noch nicht verstanden haben was eine Kolumne ist. Denn in den letzten Tagen sind Weiterlesen…

[Kolumne] Krisenvorsorge, meine Frau und ich – Teil II

Hey Leute, ich begrüße Euch zum zweiten Teil meiner Kolumne. Da alle Welt darüber spricht und berichtet, warum ich nicht auch?  “Schatz? Corona?”  “Klar, ewig nicht mehr getrunken.”  Spaß bei Seite, natürlich geht es um das Coronavirus. Ich bin mir recht sicher, dass fast jeder von Euch sich schon seine Gedanken dazu gemacht hat.  Ist die Weiterlesen…

[Kolumne] Krisenvorsorge, meine Frau und ich

  Von Zeit zu Zeit erhaltet ihr hier Gedanken zur persönlichen Krisenvorsorge. Bei allen möglichen und unmöglichen Szenarien, auf welche sich viele vorbereiten, scheint es mir, dass die persönliche Krise meist vernachlässigt wird. Versteht sich aber auch fast von selbst. „Das passiert uns nicht.“ oder „Diese Krankheit bekomme ich nicht.“, sind weitläufig verbreitete Gedankengänge. Heute Weiterlesen…